top of page

AOK NORDOST BLEIBT PARTNER UND NAMENSGEBER

Erstellt am:

05.01.2019

Passend zur Jubiläumsausgabe verkündet die Gesundheitskasse AOK Nordost seine Verlängerung der Partnerschaft. Damit gehen die Gesundheitskasse und das Traditionsmasters weiter gemeinsame Wege und so können wir uns auch in Zukunft auf interessante Aktionen zusammen mit der AOK Nordost in der Max-Schmeling-Halle freuen.

Von Beginn an ist die AOK Nordost als Premiumpartner dabei und tritt zudem seit 2014 als Namensgeber auf – ein fester Bestandteil des Legendenturniers. Danke des Engagements der AOK Nordost konnte sich das Traditionsmasters zu einem festen Bestandteil im Eventkalender etablieren und ist damit Teil der Erfolgsgeschichte.

Die AOK Nordost ist aber nicht nur Partner und Namensgeber, sondern präsentiert sich auch im Umfeld des Traditionsmasters mit vielfältigen Aktionen rund um das Thema Gesundheitsvorsorge.

„Wir nutzen das Traditionsmasters, um über aktuelle Themen und Leistungen zu sprechen. Sport ist die beste Präventionsmaßnahme – das ist unbestritten. Wir wollen eben nicht nur, dass die Zuschauer auf der Tribüne beim Sport zuschauen, sondern auch selbst etwas für ihre Gesundheit tun,“ sagt Frank Michalak, Vorstand AOK Nordost.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und fiebern schon gespannt auf das AOK Traditionsmasters 2020 hin.

Logos_alle_Teams_2020_Tiflis_Weiß.png

MEHR NEWS

News Detail - Mehr
Qualifikationsturnier Budenzauber Emsland findet statt!

Qualifikationsturnier Budenzauber Emsland findet statt!

Der Bundesligaspitzenreiter aus Köpenick fährt nach Lingen!

Unser beliebtes Qualifkationsturnier in der EmslandArena findet wie 2021 statt! Im Emsland wartet auf den Titelverteidiger SV Meppen ein exklusives Teilnehmerfeld. Die Herausforderer kommen u.a. aus Berlin angereist. Der derzeitige Tabellenführer der 1. Bundesliga gibt sich die Ehre. Der 1. FC Union Berlin wird mit Torsten „Tusche“ Mattuschka, Ronny Nikol und Benny Köhler nach Lingen kommen.
Arminia Bielefeld wird seine Visitenkarte als Premierengast der Budenzauber-Serie abgeben. Selbstverständlich sind wieder die gesetzten Teams vom VfL Osnabrück und von Werder Bremen mit Ailton dabei. Der FC St. Pauli nimmt den zweiten Anlauf, um im Emsland seine Fans glücklich zu machen.
In Abstimmung mit dem TV-Sender und dem Hallenmanagement wird der Budenzauber Emsland nach Abschluss der Bundesliga und eine Woche vor Beginn der FIFA WM in Katar ausgespielt. Wir werden am
Samstag, den 19. November 2022 ab 13 Uhr wieder den Fußball-Legenden huldigen. Das gesamte Turnier wird auf Sport1 gezeigt.

Alle weiteren Informationen zum Turnier findet ihr unter www.budenzauber-emsland.de

Traditionsmasters kann wieder nicht stattfinden

Traditionsmasters kann wieder nicht stattfinden

Durch die neuesten Beschlüsse der Bundesregierung ist eine Austragung des größten Hallenturnier Deutschlands im Januar unmöglich geworden. Wir bitten alle sich impfen zu lassen und hoffen die 12. Auflage des Traditionsmasters am 13. und 14. Januar 2023 spielen zu dürfen.

Generalprobe für das Tradionsmasters im Emsland ein voller Erfolg!

Generalprobe für das Tradionsmasters im Emsland ein voller Erfolg!

Die 2G-Veranstaltung im Emsland war ein voller Erfolg. Budenzauber wie früher. Ohne Maske - ohne Abstand. Keine Infektionen. Waren alle geimpft oder genesen. Das sollte Hoffnung geben für die Austragung in Berlin.

bottom of page